Fahrzeuge

Geeignete Fahrzeuge stellen einen bedeutenden Faktor des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) in Baden-Württemberg dar. Sie sind die Visitenkarte des zuständigen Eisenbahnverkehrsunternehmens und des Aufgabenträgers. Ziel der NVBW ist es, verstärkt auf neuwertige, leistungsstarke und umweltfreundliche Modelle zu setzen und mit dem Muster-Fahrzeuglastenheft einen betreiber- und netzunabhängigen Fahrzeugstandard im Bundesland zu schaffen. So steigert die NVBW die Attraktivität des Bahnfahrens nachhaltig.

 

Themen

Fahrzeugvielfalt im Regionalverkehr Baden-Württembergs

Fahrzeuginformationen

Die Fahrzeugvielfalt im Regionalverkehr in Baden-Württemberg resultiert aus dem Bemühen, für jeden Einsatzzweck das passende Fahrzeug zu verwenden. Im Zuge der durchgeführten Neuausschreibungen werden ab Dezember 2017 sukzessive moderne Fahrzeuge in größerem Umfang auf den verschiedenen Strecken eingesetzt. Bis Mitte 2021 werden über 250 Neufahrzeuge verschiedenster Bauarten im gesamten Land eingesetzt.

 mehr
Neue und moderne Fahrzeuge im Landesdesign

Fahrzeuge im Landesdesign

Die im Zuge der aktuellen und geplanten Ausschreibungen neu zu beschaffenden Fahrzeuge werden von innen und außen im speziell entwickelten Landesdesign der NVBW ausgestattet.

 mehr
Im Muster-Fahrzeuglastenheft sind Anforderungen an Fahrzeuge enthalten

Muster-Fahrzeuglastenheft

Das Land Baden-Württemberg stellt bestimmte Anforderungen an die für die Verkehre vorgesehenen Fahrzeuge, welche in sogenannten Muster-Fahrzeuglastenheften zusammengefasst sind.

 mehr

Bildquelle: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg