#AgoraStadtgespräch 2021 – Die Stadt, der Verkehr und die Wahl: Wie geht es weiter mit der Mobilitätswende?

Die Agora Verkehrswende organisiert am 09.06. eine Online-Veranstaltung von 14:30 – 18:00 Uhr.

Beim #AgoraStadtgespräch 2021 gehen wir deshalb der Frage nach, wie eine neue Bundesregierung die Mobilitätswende in den Städten stärken könnte. Und wir wollen wissen, wie die Erfahrungen in Vorreiterkommunen aussehen, vor allem im Umgang mit dem öffentlichen Raum und dem öffentlichen Verkehr. Dafür haben wir spannende Gäste eingeladen, aus den Bundesparteien, aus der Wissenschaft und aus der kommunalen Praxis, zum Beispiel:

  • Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal,
  • Katrin Eder, Beigeordnete und Dezernentin für Umwelt, Grün, Energie und Verkehr der Landeshauptstadt Mainz,
  • Dr. Philine Gaffron, Verkehrs- und Mobilitätsforscherin am Institut für Verkehrsplanung und Logistik der Technischen Universität Hamburg.

Weiterführende Infos und das Programm finden Sie hier. Die Teilnahme ist kostenfrei.