Fahrgastbeteiligung

Die Fahrgäste reden mit - Änderungswünsche jetzt auf bwegt.de eingeben

Seit 2013 können auch die SPNV-Nutzer ihre Wünsche bei der Gestaltung des Fahrplans einbringen. Die Resonanz auf die bisherigen Fahrgastbeteiligungen war so groß, dass die Bürgerbeteiligung fortgeführt wird.

Vom 1. bis 28. Februar 2023 können Sie hier an der Fahrgastbeteiligung für das Jahr 2023 teilnehmen.

Hier finden Sie die Übersicht der beantworteten Vorschläge und Fragen aus der Fahrgastbeteiligung 2022.